Envi Con & Plant Engineering GmbH

Navigation
Khabat

Referenz: Khabat TPP Block 1&2

Dampfkraftwerk

Kenndaten:

Elektrische Leistung: 2 x ca. 150 MW
Kraftwerksnettowirkungsgrad: ca. 31 % bei Rohöl
Nenn-Durchsatz (Dampf): 2 x 145 kg / s

Dampfparameter:

  • Frischdampfdruck: 169 bar
  • Frischdampftemperatur: 548 °C

Kühlsystem:

  • Nasszellenkühler

Ende Probebetrieb:

  • Block I: Plan Ende 2016
  • Block II: Plan Ende 2016

Standortbeschreibung:

Khabat / Irak (autonome kurdische Region)

Standortcharakteristik:

  • Ländlich, 30 km westlich von Erbil
  • 1,5 km Entfernung zum Großen Zab, einem Zufluss des Tigris

Besonderheiten:

  • Brennstoffversorgung aus nahegelegener Raffinerie
  • Wasserversorgung per Zuleitung aus dem Großen Zab

Auflagen:

  • Ministry of Electricity (MoE, Kurdische Regionalregierung) errichtet 2 ölgefeuerte Kraftwerksblöcke in Khabat/ Irak, 30 km westlich von Erbil
  • mit der Ausführung beauftragt ist der koreanische EPC Posco, der seinerseits den türkischen EPC Gama als Hauptnachunternehmer gebunden hat
  • Envi Con erbringt für Gama das Basic und Detailed Engineering der Nebensysteme (Balance of Plant)
  • am Planungsauftrag bei Envi Con sind alle Gewerke Verfahrenstechnik, Bautechnik, Anordnungs- und Rohrleitungsplanung, Elektrotechnik, Leittechnik) beteiligt

Leistungsumfang:

  • Projekt Management
  • Terminplanung
    - Detailierung bis auf Dokumentenebene inklusive Dokumentenstatuscontrolling
  • Angebotsauswertungen und Beschaffungssupport
  • Systemauslegung und Detailengineering
    - Brennstoffversorgung inkl. Öltanks und Ölpumpen
    - Dampfkonverter für Brennstofferwärmung
    - Reservekessel mit Zubehör
    - Entaschungssystem mit ESP
    - Wasserver- und Entsorgungssystem
    - Zusatzpumpen
    - Kühlturm und Kühlwasserpumpen
    - Rohrleitung mit Zubehör
    - Armaturen und Zubehör
    - Druckluftversorgung
    - Zuarbeit zur Auslegung des Notstromaggregates
    - Krananlagen und Hebesysteme
    - Chemisches Labor mit Ausrüstung
    - Behälter und Wärmetauscher
  • Bauplanung inkl. HKL, Brandschutz, Unterirdische Systeme, Straßen, etc
  • 3D-Anordnungs- und 3D-Rohrleitungsplanung in PDMS
  • Elektrotechnik
    - Übergeordnetes Single Line Diagramm
    - Überprüfung der Sublieferanten Spezifikationen und Datenblätter
    - Vorlagen für die Elektrotechnik (MV, LV, DC, Trafos, etc.)
    - Engineering für Kabeltrassen
    - Erdung und Blitzschutz
    - Auslegung und Detailplanung des kathodischen Korrosionsschutzes
    - Überprüfung der elektrotechnischen Auslegungsbedingungen
    - Erstellung der E-Verbraucherliste
    - Koordinierung der Sublieferanten
    - Auslegung der 132 kV Trafo Station
  • Leittechnik
    - Koordinierung der Lieferanten für den Input des DCS Lieferanten
    - Funktions- und Systembeschreibungen als Input für den DCS Lieferanten
    - Überprüfung der Leitechnischen Auslegungsbedingungen
    - Erstellung der Instrumentenliste und Koordinierung der Sublieferanten
    - Schnittstellenkoordinierung zum PLC System: Elektrofilter, Entaschungssystem, Druckluftsystem, Reservekessel, Wasseraufbereitung, Chemische Dosieranlage, TGA Anlage, etc.

Kontakt

Rainer Teichgräber

Rainer Teichgräber

Leiter Vertrieb

Telefon: +49 911 48089-143
Telefax: +49 911 48089-129

Auftraggeber

GAMA Güç Sistemleri Mühendislik ve Taahhüt A.Ş.
GAMA Binas., Nergis Sok. No. 9 Söğütözü
06520 Ankara
Türkei


Bauzeit

2013 bis 2016


Hauptleistungen

- Basic Engineering
- Architectural Engineering
- Detailed Engineering